Marketing-Nachrichten

Export von Chinse LED-Produkten im Januar 2018

2020-12-14

Im Januar 2018 überstieg der chinesische Gesamtexport von LED-Produkten 1,1 Mrd. USD, eine Steigerung von 4,12% gegenüber Dezember 2017.



1. Januar Exporte überstiegen 1,1 Milliarden US-Dollar


Laut Statistik des Materials lag der Exportwert der chinesischen LED-Beleuchtungsprodukte im Januar 2018 bei über 1,1 Mrd. USD, was einer Steigerung von 4,12% gegenüber Dezember 2017 entspricht. Aufgrund der monatlichen Exportsituation war das Exportvolumen im Oktober 2017 am niedrigsten monatliches Exportvolumen im letzten Monat von weniger als 800 Millionen US-Dollar; Das Exportvolumen stieg von Januar bis Januar 2018 im Jahr 2018 stetig an. Im Januar erreichte der Spitzenwert der Exporte fast sieben Monate und überstieg 1,1 Mrd. USD. Gleichzeitig ist aber auch die Wachstumsrate gegenüber dem Vorjahr rückläufig. Es wird erwartet, dass der Exportwert im Februar 2018 zwischen 11 und 12 Milliarden US-Dollar liegen wird.


2. Die Lampenlampe sitzt fest oben auf dem Export von LED-Beleuchtungsprodukten


Gemessen an der Art der Produkte machten LED-Lampenprodukte im Januar 2018 32% aller Exportlampen aus, was den größten Anteil ausmachte. Gefolgt von Röhrenlichtern, Streifenlichtern, Lichtstreifen und Gusslicht.


LED-Lampen werden hauptsächlich in die USA, nach Brasilien, Frankreich, Kanada, Russland, Commonwealth, Vietnam, Polen und Japan exportiert. Hervorzuheben ist, dass die US-Exporte 31,28% aller Lampen ausmachen.




+86-75582592752
[email protected]