Industrienachrichten

Philips Lighting wurde von Navigant Research als führender IoT-Influencer für die Beleuchtungsindustrie ausgezeichnet

2020-12-14


Das Forschungsinstitut Navigant Research hat kürzlich den IoT Impact Report der Beleuchtungsindustrie veröffentlicht, in dem Philips Lighting als Pionier des Einflusses des Internet der Dinge in der Beleuchtungsbranche auf den gewerblichen Immobilienmarkt identifiziert wurde.


Der Bericht umfasst 15 Beleuchtungsunternehmen anhand der neun Bewertungskriterien für die Bewertung, einschließlich Unternehmensvision, Marktstrategie, Partner, professionelle Technologie, Marktgröße, Verkaufsförderung, Lösungsimplementierung, Lösungsportfolio und Entwicklungsperspektiven.


Navigant Research definiert das Konzept der Beleuchtung des Internet der Dinge als "jenseits des Mehrwerts der Beleuchtung selbst". Lighting IoT zielt darauf ab, Verbrauchern völlig neue Beleuchtungserlebnisse und datenbasierte Erkenntnisse zu bieten, indem Lichtquellen und Leuchten miteinander verbunden, ihre Beleuchtungsdaten gesammelt und Informationen von anderen Geräten in der Umgebung gesammelt werden.


Laut der Prognose von Navigant Research wird der Markt für das Internet der Dinge in Zukunft in Zukunft einen enormen Anstieg verzeichnen. Aufgrund globaler technologischer Innovationen und der steigenden Nachfrage der Verbraucher nach Daten und Erkenntnissen wird der weltweite Markt für Beleuchtungs-Internet der Dinge im Jahr 2027 voraussichtlich 5,5 Milliarden US-Dollar erreichen, 2018 sind es nur noch 800 Millionen US-Dollar.


Philips Lighting erzielte bei verschiedenen Bewertungskriterien, die von Navigant Research für seine End-to-End-Beleuchtungs-IoT-Lösung initiiert wurden, hohe Punktzahlen. In dem Bericht wurde erwähnt, dass "Philips Lighting eine wegweisende Technologie für die Beleuchtung von IoT-Lösungen ist und seine starken Entwicklungsaussichten in diesem Bereich bestätigt."




+86-75582592752
[email protected]