Industrienachrichten

Mini LED und Micro LED Technologie

2020-12-14

Was für eine Anzeigetechnologie sind Mini-LED und Micro-LED? Was ist der Unterschied zwischen dem aktuellen Mainstream-OLED-Display und dem Status in der aktuellen Branche?


Der Reporter erfuhr aus Interviews mit einer Reihe von Branchenquellen, dass OLED den Markt für Fernsehen und Mobiltelefone dominiert hat. Es ist jedoch bekannt, dass OLED derzeit nur über begrenzte Kapazitäten verfügt und im Wesentlichen von Südkorea monopolisiert wird. Unternehmen, die ursprünglich auf dem LED-Display-Markt tätig waren, waren betroffen, aber viele LED-Unternehmen entschieden sich nicht für die OLED-Technologie.


Zusätzlich zur OLED-Bildschirmtechnologie wird Micro LED im Allgemeinen als Anzeigetechnologie der nächsten Generation angesehen, die eine hervorragende Anzeigeleistung, geringe Leistung und hohe Helligkeit aufweist und bei der OLED-Technologie kein "Einbrenn" -Phänomen auftritt. ist eine sehr gute Wahl.


In Bezug auf diese Technologie erwarb Apple LuxVue im Jahr 2014 und arbeitete mit der Lieferkette zusammen, um die Produktion von Micro-LED-basierten Geräten zu untersuchen. Das Layout rund um Micro-LEDs umfasst auch Hon Hai, Sony und andere. Mikro-LEDs haben jedoch auch Schwierigkeiten bei der Massenproduktion, und die MiniLED-Technologie wird als ideales Übergangsprodukt angesehen, da sie die Vorteile von Mikro-LEDs bietet und leicht in Massenproduktion hergestellt werden kann.


Taiwan, China, ist der Hauptmarkt für Mini-LED und Micro-LED. Aufgrund des Ausbruchs des High-End-Marktes für OLED-Panels und des nahezu monopolistischen Südkoreas bei der High-End-OLED-Panel-Technologie waren LED-Unternehmen in Taiwan stark betroffen. Während Mikro-LEDs, die als Anzeigetechnologien der nächsten Generation gelten, noch keine Fortschritte gemacht haben, benötigen taiwanesische Unternehmen dringend neue Wachstumspunkte, und Mini-LEDs sind derzeit ein ideales Produkt.


Infineons Executive Vice President Ding Jinglong sagte einmal in einem Interview: â € žTaiwan hat mit der Investition in AMOLED-Panels nicht Schritt gehalten. Jetzt ist es zu spät. Bei erfolgreicher Entwicklung von Mini-LED und Micro-LED besteht jedoch in Zukunft die Möglichkeit, AMOLED-Panels zu versenden. In den Kühlschrank. "


Berichten zufolge weist die hochdynamische Bildgebung von Mini LED im Vergleich zur herkömmlichen LCD-Anzeigetechnologie eine höhere Präzision, einen geringeren Stromverbrauch und detailliertere Bilder auf als die herkömmliche LCD-Anzeigetechnologie und kann einen "Vollbild" -Effekt erzielen. Als neue Anzeigetechnologie kann Mini LED auf großen Bildschirmen, Fernsehgeräten und Hintergrundbeleuchtungen von Mobiltelefonen eingesetzt werden.


Darüber hinaus hat Mini LED geringere Kosten. Ruifeng Optoelectronics sagte in einer Ankündigung, dass mit 6-Zoll-Handy-Panels als Beispiel die aktuellen Kosten für LCD-Panels für gewöhnliche LED-Hintergrundbeleuchtung etwa 20 bis 30 US-Dollar betragen, während die Kosten für flexible OLEDs etwa 80 bis 100 US-Dollar betragen. Die Kosten für LCD-Panels mit Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung Design ca. 40-50 Dollar.



+86-75582592752
[email protected]