Industrienachrichten

Bluebox Optics bringt neue Lichtquelle für LED-Module auf den Markt

2020-12-14

Berichten zufolge hat Bluebox Optics, das private Unternehmen für wissenschaftliche Test- und Messgeräte in Großbritannien, kürzlich ein neues Flaggschiff-Produkt vorgestellt - eine Niji-Modul-LED-Lichtquelle für die Fluoreszenzmikroskopie. Das System verfügt über bis zu 7 LED-Kanäle und bietet eine leistungsstarke Anregung mit mehreren Wellenlängen, einschließlich UV- und Far-Red-Emission.


Mit dieser Niji-Lichtquelle benötigen Benutzer nur eine LED, um normal zu arbeiten. Anschließend können bis zu sechs zusätzliche LEDs über den modularen Host hinzugefügt werden, um die Wellenlänge des Anregungszentrums, das Anregungsband und die Ausgangsleistungsoptionen bei Bedarf zu erhöhen.

Die Niji-Lichtquelle kann einen optionalen LED-Ansteuerungsmodus mit konstanter optischer Leistung und konstantem Strom bereitstellen. Diese Modi ermöglichen eine schnelle Bildgebung und eine langfristig hohe Stabilität der Anregungsleistung. Darüber hinaus können Benutzer Wellenlänge, Leistung und Sendekanäle einzeln oder gleichzeitig steuern.

Laut Bluebox Optics ist niji vollständig kompatibel mit den meisten Standardmikroskopen, MicroManager, MicroManager 2 und verschiedenen anderen Softwarepaketen.



+86-75582592752
[email protected]