Industrienachrichten

"Smart Street Light" im Dienst, kostenloser WI-FI-Internetzugang

2020-12-14

Als die Nacht hereinbricht, sind die Lichter an. Auf der Straße der Zunyi-Volksstraße in Guizhou, die gerade umgebaut und erweitert wurde, können Sie sehen, dass die einzigartigen Straßenlaternen allmählich aufleuchten und die Volksstraße vor dem Hintergrund des Mittsommerhimmels mit farbenfrohen Farben dekoriert ist.



Straßenlaternen sind in den Augen der meisten Menschen öffentliche Einrichtungen für die nächtliche Beleuchtung. Sie werden im Grunde tagsüber nicht benutzt, aber jetzt haben die Straßenlaternen auf den Straßen der Menschen das Konzept vieler Menschen untergraben. Die Straßenlaternen auf dieser Straße bieten nicht nur kostenlose Fußgänger. Fi kann auch Fernsteuerung, Echtzeitüberwachung von Umgebungsdaten usw. realisieren. Die Straßenlaternen in diesem Abschnitt sollten genau als "intelligente Straßenlaternen" bezeichnet werden und werden mithilfe von Big Data intelligent verwaltet. Seit Mai dieses Jahres wird es nacheinander mit drei Funktionen für kostenloses WLAN, Umgebungsüberwachung und Fernbedienung installiert.


Es versteht sich, dass der Senderanschluss der 5G-Basisstation oben am Lampenmast reserviert ist, was Bürgern, die in der Nähe des Mastes stehen, einen kostenlosen Internetzugang bietet. Darüber hinaus kann die Öffentlichkeit über das Display Informationen über die Überwachung der Umgebungsluftqualität erhalten. Am beliebtesten ist die "intelligente Straßenlaterne", die auch über eine Videoüberwachungsfunktion verfügt. Wenn die Öffentlichkeit Hilfe benötigt, drücken Sie einfach den Hilfealarmknopf. Die Hilfeinformationen können über das Netzwerk an die Big-Data-Plattform des intelligenten Internets der Dinge übertragen werden Mitarbeiter des Überwachungszentrums Die Art der Sprachsprechanlage besteht darin, der Öffentlichkeit Fernunterstützung zu bieten.


Darüber hinaus kann die intelligente Straßenlaterne das intelligente Einlampen-Steuerungssystem entsprechend den saisonalen Änderungen übernehmen und energiesparende Lichtsteuerungseinstellungen für die Straßenlaternen in verschiedenen Abschnitten und Zeitabschnitten implementieren.


Die von der Renmin Road installierte „Smart Street Light“ ist eine weitere neue Maßnahme zur intelligenten Verwaltung städtischer Straßenlaternen, die auf der Technologie des Internet der Dinge im Bezirk Huichuan basiert. Durch die Analyse und Beurteilung der einzelnen Straßenlaternen-Daten anhand von Big Data können die Straßenlaternen feiner und intelligenter verwaltet werden. Der Stromverbrauch deckt nicht nur den Beleuchtungsbedarf in der Stadt, spart Wartungskosten, sondern fördert auch den Bau von „Smart Huichuan“.


Es wird berichtet, dass alle 144-Zoll-Straßenlaternen installiert wurden. Derzeit werden die Zusatzfunktionen der Straßenlaternen getestet. Nach Abschluss der Inbetriebnahme werden sie zur Verwaltung an das Straßenlaternenverwaltungsbüro des Integrierten Verwaltungsbüros für Strafverfolgung des Bezirks Huichuan übergeben.



+86-75582592752
[email protected]