Industrienachrichten

Der Einfuhrsteuersatz für wichtige Ersatzteile in der LED-Industrie wird gesenkt, und die jährlichen Steuereinsparungen können über 10 Millionen Yuan betragen.

2020-12-14

Berichten zufolge wurde gemäß der von der Zolltarifkommission des Staatsrates erlassenen "Bekanntmachung über die Senkung der Einfuhrzölle bestimmter Waren" die vorgeschlagene Zollanpassung für die Senkung der Einfuhrzölle auf Graphitpaletten durch den Zoll von Xiamen angenommen relevante Steuernummer "6815.1000 für nichtelektrischen Graphit oder Der Einfuhrsteuersatz für andere kohlenstoffraffinierte Produkte ist von 15% auf 10% gesunken. Es wird geschätzt, dass nur relevante Unternehmen im Zollbezirk Xiamen Steuerkosten um mehr als 10 Millionen Yuan einsparen können pro Jahr.


Die Graphit-Trägerscheibe bezieht sich hauptsächlich auf die Trägerplatte, die in der metallorganischen chemischen Gasphasenabscheidungsanlage zur Herstellung von Epitaxiewafern in der Halbleiterbeleuchtungs-LED-Industrie verwendet wird, und ist das Hauptersatzteil für die Herstellung von Schlüsselvorrichtungen für LED-Epitaxiewafer (MOCVD). Aufgrund der hohen technischen Schwelle ist der Rohstoff derzeit vollständig von Importen aus Ländern wie Europa, Amerika und Japan abhängig. Der höhere Kaufpreis und der höhere Einfuhrsteuersatz schränken die internationale Wettbewerbsfähigkeit chinesischer Optoelektronikunternehmen in gewissem Maße ein.


In der Steueruntersuchung stellte der Zoll von Xiamen fest, dass LED-Unternehmen aufgrund der steigenden Rohstoff- und Arbeitskosten und der Verschärfung des internationalen Wettbewerbs einem enormen Kostendruck ausgesetzt sind. Insbesondere in der Kostenstruktur von Epitaxiewafern machen Graphitträgerscheiben 70% des gesamten Ersatzteilverbrauchs von Epitaxiewafern aus. Durch eine Reduzierung des Einfuhrsteuersatzes des Graphitträgers um mehr als% können die Kosten für epitaktische LED-Wafer und -Chips effektiv gesenkt werden. Um "Made in China" zu unterstützen und die Entwicklung der Realwirtschaft zu fördern, legte der Zoll von Xiamen drei Jahre in Folge einen Steueranpassungsvorschlag zur Senkung des Einfuhrzolls auf Graphit-Trägerplatten vor, der letztendlich zu einer Steuerermäßigung von führte die Güter.


Der Zoll von Xiamen hat angegeben, dass die Mehrheit der Unternehmen und Branchenverbände dem Zoll Empfehlungen zu Themen wie Zollcodes, Regulierungsdokumenten, Zollsätzen oder Ausfuhrsteuerrückerstattungssätzen geben kann. Der Zoll wird Steueruntersuchungen durchführen und diese durch Felduntersuchungen höheren Behörden vorlegen.



+86-75582592752
[email protected]